Doubleneck Diary
2009-12-24

Korpusbinding

 

Olé Olé, es lebe Weihnachten. Damit das Raclette nachher auch gerechtfertigt ist, muss was gemacht werden. Ergo wurden die 3 vorderen Bindingteile einge“leimt“. Lief mehr oder weniger Problemlos, lediglich an einem Ende musste ich neben den Klebebändern noch gesondert klemmen, damits anliegt. In Aceton aufgelöstes Binding eignet sich aber wirklich hervorragend als Bindingkleber 

 

Bilder vom 24.12.2009:

 

 

01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg